foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Lora - die Blaustirnamazone

Hallo Leute; hier bin ich; Lori, eine Blaustirnamazone!

Mein zuhause ist bei Nicole und Christian. Traurig werde ich immer wenn sie den Raum verlassen, dann fange ich manchmal lauthals an zu rufen! Mit ihnen kann ich ganz toll reden und hin und wieder dürfen die beiden mich auch streicheln. Aber am allerbesten sind die Leckerlies die ich von ihen bekomme, davon kann ich nie genug kriegen!

Mein Käfig bietet viel Platz zum Klettern und Herumlaufen. Zum Spielen hab ich unter anderem ganz viele Stöckchen aus dem Wald. Gute Aussicht hab ich auch, was will man mehr?

Normalerweise leben wir Blaustirnamazonen in Brasilien, wir besiedeln sämtliche Landschaftsformen dort, dichte Urwälder, sowie mit Bäumen bewachsene Savanengebiete. Außerhalb der Brutzeit kommen wir in großen Schwärmmen vor. Den ganzen Tag sind wir mit der Nahrungssuche und Aufnahme beschäftigt.

Unsere Brutzeit fällt in die Monate Oktober bis März. In der Regel werden zwei bis vier, manchmal auch fünf Eier, Größe 38 x 29 mm gelegt und 25 bis 26 Tage bebrütet. Es vergehen ungefähr neun bis zehn Wochen bis wir das Nest verlassen.

In unserem Heimatland werden wir Amazonen durch Umweltzerstörung leider selten. Viele unserer Art werden gar nicht mehr oder nur noch selten importiert. Aus diesem Grund ist es wichtig, mit den hier vorhandenen Vögeln zu züchten!

Mir fällt ein, ich habe ganz vergessen, Euch was über mein Aussehen zu erzählen!
Also, ich bin so grob geschätzt 37 cm groß ( mit dem Schnabel natürlich weitaus größer! Hi, hi! ), hab bernsteinfarbene Augen und mein Gefieder ist vorwiegend grün. Dem blauen Fleck auf der Stirn verdanke ich meinen Namen. ( Blaustirnamazone)

So, nun wünsche ich Euch noch viel Spaß beim Besuch meiner Seite!

Tschüssi, Eure Lori


Copyright © 2018 loricam Rights Reserved.